Die Aquarelle von Klaus-Jürgen Wittig sind poetische Reisebilder. Sie verwandeln die Landschaften von La Gomera, Griechenland oder Spanien in kraftvolle und zugleich flüchtige Momentaufnahmen. Sie sind „Ausdruck des Erlebten“ (K.-J. Wittig). Dabei kehrt die Schrift in den neueren Arbeiten zuweilen als grafisches, verdichtendes Element ins Bild zurück.
Klaus-Jürgen Wittig ist zuallererst ein Reisender, der die Dinge der Natur sammelt und in seltene Momente transformiert. Dabei gehen das Licht, die natürliche Jahreszeit und die eigene Stimmung eine Verbindung ein, die sich in der Farbigkeit der Bilder materialisiert. Die besondere Kraft dieser Bilder entsteht durch die ihnen innewohnende Ambivalenz zwischen dem Bleibenden, dem Konstanten und dem Flüchtigen, Vergänglichen unseres Seins.
Die Objekte und Landschaften verwandeln sich bei Klaus-Jürgen Wittig in Augen-Blicke voller Zauber.
Barbara Höffer 2015

Die hier gezeigten Arbeiten stammen aus Bilderfolgen der letzten Jahre.

  1. Carnevale di Venezia. Schöne traurige Masken, Aquarell und Text (2018)

    Carnevale di Venezia III 2018, 40 x 30 cm

    Schöne Maske
    Einsam
    Im Menschen
    Gewühl
    Der Piazza

  2. Kreta. Hier beginnt Europa, Aquarell und Text (2018)

    Matala I Kreta 2018, 30 x 40 cm

    Hier
    Beginnt Europa
    Mit Zeus
    Dem Stier

  3. Nordkap. Helle Himmel. Aquarell und Text (2017)

    Hollands-Fjord II Norwegen 2017, 48 x 36 cm

    Fjorde
    Vom Eis gegraben
    BergeHoch
    MeeresTief

  4. Thailand. Buntes Land, liebe Menschen. Aquarell und Text (2017)

    Pran Buri Beach I Thailand 2017, 30 x 40 cm

    Kontraste
    Sichtbar
    Die Ruhe
    Lächelnd

  5. Marokko. HandMühlenLand. Aquarell und Text (2016)

    Marrakesch IV Marokko 2016, 48 x 36 cm

    Bunte Bilder
    Die Wände
    Die Menschen
    Souks überall

  6. Weites Land. Erde, Wasser und große Bäume in Brandenburg und Sachsen-Anhalt, Malerei und Texte (2015)

    Wörlitzer Park IV Sachsen-Anhalt 2015, 48 x 36 cm

    Ich tauche ein
    Im Rausch der Farben
    In die HerbstFreuden
    Meines Lebens

  7. China. Wechselbäder im Reich der Mitte, Malerei und Texte (2015)

    Peking III China 2015, 40 x 30 cm

    Verbotene Stadt der Kaiser
    Und
    Eintausend Paläste
    Und
    Eintausend Konkubinen
    Fünfhundert Jahre wie ein Tag

  8. DreiFlüsseFahrt. Mit dem Kajak auf Donau, Rhein und Elbe (2013/15)

    Donau V 2014, 30 x 40 cm

  9. Naxos. Wind und Meer in den Kykladen (2014)

    Myli I Naxos 2014, 30 x 40 cm

  10. Buen camino. 30 Tage auf dem Jakobsweg, Malerei und Texte (2012)

    Camino Aragonés, Romanische Pilgerbrücke in Puenta la Reina 2012, 36 x 48 cm

    Weites Land
    Windmühlen und Kanäle
    Das Heiligtum Santa Maria de Eunate
    Und WasserPilgerBrücken

  11. Ölbäume. Bunte Algarve (2012)

    Ölbaum IV, Casa Monte Alegre, Machados, Portugal 2012, 40 x 30 cm

    ÖlbaumPatina
    Wie zugedeckte Zeiten
    Das Ende offen
    Der Golf

  12. Kontraste. Stürmische Bretagne und weinreiche Toskana, Malerei und Texte (2011)

    Gulivinec X Bretagne 2012, 30 x 40 cm

    Le contesse VI Cortona/Toskana, Italien 2011, 48 x 36 cm

    Ölsaugende Bäume
    Muttermilch
    Aus der Erde

  13. Hautacuperche. Felsige Küste La Gomera, Kanarische Inseln, Malerei und Texte (2011)

    La Gomera XXIII Vueltas, Kanarische Inseln 2011, 40 x 30 cm

    Meinen Kopf
    Nehme ich in die Hände
    Damit er nicht hinabrollt
    Über Klippen
    Ins Meer

  14. StachelBären. Botanischer Garten Berlin, Malerei und Texte (2010)

    Dahlem IV 2010, 40 x 30 cm

    Sieben Leben
    Auf weichen Pfoten
    Die Krallen geschärft
    An der Vergangenheit

  15. Neringa. Sandberge auf der Kurischen Nehrung, Malerei und Texte (2010)

    Neringa XXI, Kurische Nehrung 2010, 36 x 48 cm

    Ich wollte da nicht hin
    Und dann diese Weite
    Diese SandWasserWeite
    Bin begeistert
    Und komme wieder

  16. Sardinien und Elba. Eindrücke von zwei Mittelmeerinseln (2007/2010)

    Sardinien VI 2007, 34 x 44,5 cm

    Elba IV Procchio, Italien 2010, 48 x 36 cm

    Die ersten Schirmpinien
    Und
    Ich bin daheim

  17. BergStadtLandschaft. Die Alpen und deutsche Städte, Malerei und Texte (2005/2008)

    Radlsee I, Brixen, Italien 2009, 40 x 30 cm

    Sagen
    Im See
    Verschwunden
    Nur der Wind
    Der flüstert

    Berlin, Sony Center I, 2008, 39 x 29 cm

    Ich gehe darauf zu
    Die Menschen
    Es strömt zurück
    Bin überrascht
    Das weite Land
    Und Franzosen
    Noch immer

  18. Geras. Einsames Österreich (2007)

    Geras I 2007, 29 x 39 cm

  19. Samos und Santorin. Griechische Inseln in der Ägäis (2004/2007)

    Santorin XVII 2007, 46 x 32 cm